Im Rahmen des Immobilienwirtschaftsrechts beraten wir Sie zu allen Rechtsfragen um den An- und Verkauf von Immobilien nebst deren Finanzierung und Nutzung sowie Entwicklung.

rnsp-logoNeben der rechtlichen Beratung stehen wir unseren Mandanten aufgrund unserer langjährigen baurechtlichen Expertise mit einer hochgradigen Marktkenntnis zur Seite.

Wir übernehmen die Gestaltung sämtlicher Verträge für Ihre Bau- und Transaktionsvorhaben sowie die rechtliche Begleitung der Projektsteuerung und tragen so zu Ihrer Entlastung und höchstmöglicher Effizienz bei.

In allen Stadien Ihres Vorhabens sind wir ein verlässlicher Partner, in rechtlichen als auch in wirtschaftlichen Fragestellungen. Daher dürfen wir Bau- und Immobilienunternehmen, Projektentwickler sowie Architekten- und Ingenieurbüros zu unseren Mandanten zählen.

  • Bauordnungsrecht
  • Bauplanungsrecht
  • Genehmigungsverfahren
  • Liegenschafts- und Transaktionsrecht
  • Öffentliches Baurecht
  • Privates Baurecht
  • Recht der Vorhabenplanung und Projektenwicklung

Unsere Fachanwälte und Anwälte mit dem Schwerpunktthema Immobilienwirtschaftsrecht

Terminvereinbarung: +49 228 908 728-0

Aktuelles zum Thema Immobilienwirtschaftsrecht

Datenschutz: COVID-19-Regelungen für die Gastronomie

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Hintergrund Seit vergangenem Montag dürfen Gastronomiebetriebe in Nordrhein-Westfalen – wenn auch unter strengen Sicherheits- und Hygieneauflagen – wieder öffnen. Dazu heißt es unter anderem in § 14 Abs. 1...

mehr lesen

Health Care: Bonus für Pflege aus Steuermitteln

Der Direktor des Verbandes der Privaten Krankenversicherung (PKV), Florian Reuther, gab eine Erklärung zu den Plänen der Bundesregierung hinsichtlich einer Corona-Prämie für die Altenpflege von bis zu 1.500 EUR ab, die aus den Beiträgen zur Pflegeversicherung gezahlt...

mehr lesen

Health Care: Extravergütung für ZahnärztInnen

Aufgrund der umfangreichen Herausforderungen, vor die die Corona-Pandemie Zahnärztinnen und Zahnärzte stellt, entschieden sich der Verbund der Privaten Krankenversicherung (PKV) und die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) in ihrem Beratungsforum zur Gebührenordnung für...

mehr lesen