Dr. iur. Christoph Roos

Rechtsanwalt seit 1995
Gründer der Sozietät

Büro Bonn

Theaterarkaden - Oper
Kapuzinerstraße 11
D-53111 Bonn

Fon+49 228 908 728 0
Fax+49 228 908 728 11
Mobil+49 170 859 10 77
E-Mailroos@rnsp.de

  • Studium in Bonn
  • Referendariat in Koblenz
  • Promotion zum Dr. iur. (Rheinische-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn)
  • Lehrbeauftragter der Hochschule Fresenius in Köln seit 2004
  • Chairman of Globaladvocaten - European Law Group
  • Fachveröffentlichungen und Referententätigkeit zum Arbeitsrecht, Medizinrecht und Sozialrecht

Fachanwaltschaften

  • Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 1999
  • Fachanwalt für Medizinrecht seit 2012
  • Fachanwalt für Sozialrecht seit 2000

Weitere Schwerpunkte

  • Kirchliches Zusatzversorgungsrecht
  • Handelsvertreterrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz

Mitgliedschaften

  • Bonner Anwaltverein
  • Deutscher Anwaltverein
  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im DAV
  • Deutscher Arbeitsgerichtsverband
  • European Employment Lawyers Association (EELA)
  • Deutsch-Britische Juristenvereinigung
  • Rotary Club Bonn-Rheinbogen

Fremdsprachen

  • Englisch

Vorträge und Publikationen

  • "Wofür haften Behandler und was können sie tun, um Haftungsrisiken zu begrenzen?", HAUT, 5/2016, S. 269-270
  • "Wirtschaftlichkeitsprüfung ärztlich verordneter Leistungen", Wirtschaftsmagazin für den Hausarzt, 5/2016, S. 26-28
  • "Augen auf beim Praxiskauf: Welche Klauseln sind wichtig", Wirtschaftsmagazin für den Hausarzt, 3/2016, S. 23-24
  • "Die Arzthaftung in der ambulanten Versorgung", Wirtschaftsmagazin für den Hautarzt, 3/2016, S. 2-3
  • Fortbildungsveranstaltung für Notariatsassessoren zum Thema "Übernahme einer Notarstelle", am 25.09.2015, vor der Rheinischen Notarkammer, Köln